top of page
Funktionelle behandelt Immunität

Funktionelle behandelt Immunität

Artikelnummer: GD25
6,10 €Preis
inkl. MwSt.

INDIKATIONEN:

⇒ Exposition gegenüber verminderter Immunität beispielsweise aufgrund von Stresssituationen

    Ausstellungen, Reisen, Aufenthalt im Hundehotel

⇒ Unterstützung der Genesung während einer Infektion oder nach einer Antibiotikatherapie

⇒ Stimulation des Immunsystems bei erhöhter Belastung des Körpers, z.B. perinatal

    Periode, Wettbewerbe, saisonaler Fellwechsel

⇒ Verbesserung der Immunität bei älteren, geschwächten, abgemagerten Hunden

⇒ Prophylaxe bei erhöhter Anfälligkeit für Virus-, Bakterien- und Pilzinfektionen

⇒ Unterstützung der Immunität während der Impfperiode

  • PRODUKTDATEN

    GAME DOG Functional Treats Immunität sind funktionelle Snacks für Hunde, die ihr Immunsystem stärken. Konzipiert für Hunde jeden Alters. Es ist eine hervorragende Unterstützung für ihre Immunität, insbesondere wenn sie einer Schwächung ausgesetzt ist:
    – Welpen in der Phase des Wachstums und der Impfung, Wohnungswechsel;
    – Zuchthündinnen in der Perinatalperiode;
    – ältere Hunde;
    – Hunde in der Erholungsphase nach einer Krankheit;
    – Sport, Arbeit, Ausstellungshunde (Stress im Zusammenhang mit der Menge der Reize, Körperbelastung);
    – Aufenthalt in Hotels und Tierheimen;
    – Wohnortwechsel – zum Beispiel Reisen, Adoption.






    Die Leckereien haben die Form kleine knusprige Kroketten, gefüllt mit einer Paste mit β-1,3/1,6-Glucan in einer den Nahrungsergänzungsmitteln entsprechenden Dosierung So verbinden wir Angenehmes mit Nützlichem!🙂

     

    Wichtige Informationen: Die Ergänzung mit Beta-1,3/1,6-Glucan bei Hunden erzielt die beste Wirkung bei langfristiger und regelmäßiger Anwendung. Die optimale Stimulation der Immunmechanismen erfolgt 72 Stunden (3 Tage) nach Beginn Verabreichung dieser Substanz.

    Achtung! Es wird nicht empfohlen zur Verabreichung von Beta-Glucan-haltigen Nahrungsergänzungsmitteln ohne Rücksprache mit einem Tierarzt bei immunsuppressiver Therapie (d. h. gezielter Reduzierung der Reaktionsfähigkeit des Immunsystems), blutzuckersenkender Behandlung (Diabetes) und bei der medikamentösen Behandlung von Bluthochdruck. Beta-Glucan hat auch blutdrucksenkende Eigenschaften.

     

    Der Wirkstoff in Game Dog Functional Treats Immunity:

    β-1,3/1,6-Glucan - Polysaccharid (Zuckerverbindung), das natürlicherweise in erheblichen Mengen in den Wänden von Saccharomyces cerevisiae Hefe. Bei oraler Einnahme wird es von Immunzellen im Darm (Makrophagen) aufgenommen und löst so Immunmechanismen aus. Dadurch erhöht sich die Zahl der weißen Blutkörperchen, die im Körper Abwehrfunktionen gegen verschiedene Krankheitserreger erfüllen. Auch bei chronischen Erkrankungen empfohlen oder wiederkehrende Infektionen. Eine stärkere Immunantwort des Körpers ermöglicht es Ihnen, die Entwicklung von Krebsprozessen einzuschränken und zu verzögern.

    Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen eine positive Wirkung auf die Darmbiota, wo Beta-Glucan als Präbiotikum wirkt. Die Zugabe von Beta-Glucan zur Nahrung ermöglicht das Wachstum normaler Bakterienkulturen im Verdauungstrakt und verringert so die Möglichkeit der Entwicklung pathogener Bakterien ist begrenzt.

    Zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigen die Steigerung der Wirksamkeit von Impfungen bei Hunden, die mit β-1,3/1,6-Glucan ergänzt wurden. Ihr Organismus weist im Vergleich zu Tieren, die ohne Ergänzung geimpft wurden, einen höheren Titer an Antikörpern gegen die in Impfstoffen verabreichten Krankheitserreger auf.

    Bei allergischen Reaktionen verringert die Nahrungsergänzung mit β-1,3/1,6-Glucan die Produktion von IgE-Antikörpern, die bei allergischen Erkrankungen entstehen, die verschiedene Symptome hervorrufen.

    Beta-Glucan wirkt sich auf die Senkung des Cholesterinspiegels im Blut aus und kann daher bei Therapien zur Gewichtsreduktion nützlich sein. Darüber hinaus wird es nicht verdaut, verlangsamt die Passage von Nahrungsinhalten in den Darm ( reduziert die Aufnahme von Kohlenhydraten), was sich positiv auf die Regulierung des Blutzuckerspiegels auswirkt – es kann ein wertvolles Element bei der Behandlung von Diabetes bei Hunden sein.

    Eine Packung enthält ca. 55-60 Kekse mit einem Gesamtgewicht von 90 Gramm.

  • WIRKSAME BESTANDTEILE

    Wirkstoffe Inhalt in 1 Leckerbissen
     

     

    Beta-1,3/1,6-Glucan

     

    42 mg
  • VERBINDUNG

    Weizenmehl, Maismehl, Saccharomyces cerevisiae-Hefezellwände (Quelle für β-1,3/1,6-Glucan), tierische Öle und Fette (Geflügel- und Rinderfett), getrocknete tierische Proteine (Huhn), Bierhefe, hydrolysiertes tierisches Protein (Hühnerleber)

  • ANALYTISCHE ZUSAMMENSETZUNG

    Rohöle und -fette 23,1 %, Protein 11,9 %, Rohfaser 13,2 %, Rohasche 3,5 %

  • DOSIERUNG

    1 Keks pro 10 kg Hundegewicht. Hunde mit einem Gewicht unter 10 kg – 1 Keks. Hunde mit einem Gewicht über 40 kg – 4 Kekse.

bottom of page